Ehlert Logo

22. Dezember 2021

Kampf gegen Leukämie: Ehlert spendet für Ride 4 ALL

Denn die Chancen, geheilt zu werden und passende Stammzellenspender zu finden, sind dort wesentlich geringer als in Deutschland. Um das […]

Denn die Chancen, geheilt zu werden und passende Stammzellenspender zu finden, sind dort wesentlich geringer als in Deutschland. Um das mithilfe finanzieller Unterstützung für eine bessere medizinische Versorgung zu ändern, plant der Paderborner eine Spenden-Radtour durch 8 Länder. Uns hat das Projekt sofort überzeugt, als wir darauf aufmerksam wurden. Daher haben wir die Aktion gerne unterstützt, um zu deren Erfolg beizutragen.

Spendenziel: Bessere Heilungschancen für Leukämiekranke

Benedikt Goesmann will über die Krankheit Leukämie sowie die global sehr unterschiedlichen Voraussetzungen, sie zu überleben, aufmerksam machen. Zu diesem Zweck schwingt er sich aufs Rad und informiert auf seiner Homepage darüber, um möglichst viele Spender zu gewinnen. Seine Route erstreckt sich über 4.500 Kilometer. Er wird im April 2022 in Paderborn starten, das geografische Ziel ist der westlichste Punkt Europas: Cabo da Roca bei Lissabon – der Ort, der Südamerika am nächsten liegt.​ Alle von ihm gesammelten Spendengelder kommen der DKMS in Chile zugute.

Aufklärungsarbeit und Typisierungsaktionen der DKMS retten Leben

Der Hintergrund zur Idee einer Spendentour quer durch Europa: Blutkrebs kennt keine Ländergrenzen, daher muss auch die Hilfe international sein. Etwa 25 Euro kostet die Registrierung und Typisierung eines potenziellen Stammzellenspenders. Um mehr von Leukämie Betroffenen weltweit helfen zu können, ist finanzielle Unterstützung dringend nötig. Viele Patienten sind auf (Stammzellen-)Spender angewiesen.

Jetzt selbst helfen!

Auch Sie können Leben retten, indem Sie Ride 4 ALL unterstützen. Der Initiator freut sich über jede Spende. Sämtliche Spendengelder gehen direkt an die DKMS Deutschland. Diese leitet das Geld nach Chile weiter – Ihre Unterstützung kommt mit Sicherheit dort an, wo sie benötigt wird.

Wir wünschen Ihnen erholsame Feiertage, Gesundheit und alles Gute für das neue Jahr!

Immer informiert, was uns bei Ehlert bewegt

Auch 2022 versorgen wir Sie in unserem Blog selbstverständlich weiterhin mit interessanten Branchen-News und informieren Sie über alle für unser Unternehmen relevanten Themen. Abonnieren Sie unseren Newsletter und folgen Sie Ehlert auf Social Media, um nichts zu verpassen!

Ihr Ansprechpartner

Thomas Stennes
Naturdärme, Würzmischungen & Key-Account-Manager
Tobias Ortkras
Geschäftsführer Vertrieb & Einkauf
22.12.2021

Weiterlesen