Lexikon

Lexikon

Autoklav

Ein Autoklav ist im Laborwesen ein gasdicht verschließbarer Behälter, in dem Stoffe im Überdruck thermisch behandelt werden. In Metzgereien und Großküchen wird dieser angewendet, um Lebensmittel mit Überdruck, Unterdruck oder drucklos zu kochen, zu dämpfen oder zu sterilisieren.

Wie nutzen Sie Social Media?

Jetzt bis zum 14.04.2020 an unserer Kundenumfrage teilnehmen und 1 von insgesamt 5 Giesser Premium Cut Kochmessern 1900/20 gewinnen.


Zur UmfrageTeilnahmebedingungen


Kein Interesse