Lexikon

Beinscheibe

Eine Beinscheibe ist ein aus der Hesse bzw. Wade quer zum Knochen geschnittenes Stück Fleisch vom Rind oder Kalb, welches noch den zentralen Röhrenknochen inklusive des Knochenmarks enthält. Die Beinscheibe wird meist als hochwertiges Suppenfleisch verwendet, wird jedoch auch als Ganzes geschmort als Gericht genutzt, zum Beispiel beim italienischen Ossobuco.