Lexikon

Beinwurst

Die Beinwurst ist eine aus der Schweiz stammende geräucherte Rohwurst. Sie besteht aus gebeiztem Schweinefleisch, vorrangig aus klein geschnittenen Schulter-, Hals-, Rippen-, Schwanz-, Ohr- und Knochenstücken sowie der Nasen- und Mundpartie des Tieres (Schnörrli genannt). Während die Beinwurst früher als Gericht für die Dienerschaft diente, ist diese heute eine seltene Delikatesse, die nur noch von wenigen Metzgereien hergestellt wird.