Lexikon

Lexikon

Börge

Börge ist die Bezeichnung für ein kastriertes Mastschwein. Das Wort entstammt aus dem mittelhochdeutschem (barc), was so viel wie „verschnittenes Schwein“ bedeutet. Börge werden in manchen Gegenden auch als Borche bezeichnet, dieser Begriff ist jedoch nicht so geläufig.

Wie nutzen Sie Social Media?

Jetzt bis zum 14.04.2020 an unserer Kundenumfrage teilnehmen und 1 von insgesamt 5 Giesser Premium Cut Kochmessern 1900/20 gewinnen.


Zur UmfrageTeilnahmebedingungen


Kein Interesse