Arbeitsschuhe, Clogs und Stiefel

Arbeitsschuhe, Clogs und Stiefel

Schuhe, Clogs und Stiefel für das Arbeitsumfeld

Arbeitsbekleidung ist in vielen Berufen elementar. Das Tragen dieser wird häufig auch während der gesamten Arbeitszeit vorausgesetzt. Und zwar nicht ohne Grund – sie schützt den Träger oder sorgt dafür, dass die Umgebung steril bleibt. Wer jeden Tag auf seine Berufsbekleidung angewiesen ist, der muss darauf vertrauen, dass diese eine hochwertige Qualität hat und je nach Bedarf zusätzlich weitere Funktionen aufweist.

Je nach Branche, Beruf und Umfeld variieren die einzelnen Anforderungen häufig auch sehr stark. So wird in der Lebensmittelindustrie zusätzlich Einwegbekleidung eingesetzt, um die Sauberkeit zu wahren, während in anderen Bereichen auf möglichst feste Handschuhe, Helme und weitere Bekleidungsstücke zurückgegriffen wird.

Auch die gleichen Kleidungsstücke können verschiedene Anforderungen erfüllen. Hier sind unter anderem die verwendeten Materialien von hoher Bedeutung und führen zu weiteren Funktionen der Bekleidung. So hält die eine Jacke bei Regen trocken, während die andere in kalten Bereichen, wie der Kühlabteilung, getragen wird um Unterkühlung zu vermeiden. Ob Kälteschutz, Nässeschutz, Schutz vor Stichwunden, Keimen und mehr – in vielen Berufen muss die Berufsbekleidung von Kopf bis Fuß stimmen, um optimal die Arbeit verrichten und dabei gleichzeitig Risiken minimieren zu können.

Und nicht nur das: Besonders wer im Beruf Arbeits- oder Sicherheitsschuhe tragen muss, ist auf einen hohen Tragekomfort angewiesen, um sich keine Blasen zu laufen. In unserem Online-Shop finden Sie eine Vielzahl an Arbeits- und Sicherheitsschuhen für unterschiedliche Einsatzgebiete. Wir führen namhafte Marken, die nicht nur auf hochwertige Qualität, sondern auch auf besten Tragekomfort setzen. Lassen Sie sich gerne umfangreich von einer unserer Sortimentsmanager beraten, um so genau die richtigen Schuhe online kaufen zu können.

Mehr Anzeigen
Icon Berufsbekleidung
Icon Berufsbekleidung

Arbeitsschuhe vielfältig im Einsatz

Besonders in der Lebensmittelindustrie laufen Mitarbeiter häufig über öligen oder fettigen Boden. Da sich dies nicht vermeiden lässt und das falsche Schuhwerk schnell zu Unfällen führen kann, muss hier auf Arbeitsschuhe mit besonderer Sohle zurückgegriffen werden. Diese ist durch die Bezeichnungen SRA, SRB oder SRC gekennzeichnet. Doch nicht nur in der Nahrungsmittelbranche werden spezielle Ansprüche an die Berufsschuhe gestellt. So werden weiße Schnürschuhe zum Beispiel auch in Krankenhäusern, Pflegediensten, in der Pharmaindustrie oder den Bereichen Service sowie Reinigung eingesetzt. Bei Tätigkeiten in besonderen Risikobereichen für die Füße, wie im Lager oder dem Versand, müssen Schuhe mit besonderen Sicherheitsmerkmalen wie einer Stahlkappe oder Sicherheitskappe oder mit einer durchschrittsicheren Sohle getragen werden.

Sicherheitsklassen von Arbeitsschuhen

Wer vor der Anschaffung neuer Arbeitsschuhe steht, muss auch die Sicherheitsklassen vor Augen haben und für den eigenen Bedarf die richtige Wahl treffen. Die Sicherheitsklassen unterteilen sich danach, wie hoch das Verletzungspotential der entsprechend auszuführenden Tätigkeit ist. Hier sind Modelle gefragt, die etwa eine geschlossene Schuhform aufweisen, über eine Zehenschutzkappe verfügen oder eine durchschrittsichere Zwischensohle haben. Die Arbeit im Nassen, im Regen oder Matsch verlangt nach regenfestem Schuhwerk. Hier bieten sich etwa Gummistiefel an, da diese auch bei Feuchtigkeit oder Wasserspritzern die Füße lange trocken halten und sich leicht wieder reinigen lassen.
Icon Berufsbekleidung
Icon Berufsbekleidung
Icon Berufsbekleidung

Ansprüche an Arbeitsschuhe

Arbeitsschuhe sind nicht gleich Arbeitsschuhe. Ebenso wie bei der restlichen Bekleidung gilt auch hier: Der Markt bietet eine große Auswahl an passenden Schuhen für verschiedenste Bereiche.

Die große Aufgabe dabei ist, die richtige Wahl zu treffen und die optimalen Berufsschuhe für das Berufsumfeld zu finden. Dabei gilt es unterschiedlichen Fragen zu beantworten:

  • Welche Ansprüche müssen die Schuhe in erster Linie haben?
  • Eignen sich für den Berufsbereich eher Clog, Gummistiefel oder vielleicht Schnürschuhe?
  • Wie lange werden die Arbeitsschuhe getragen?
  • Dienen sie zur einheitlichen Berufsbekleidung oder haben sie eine besondere Funktion?
Je nach Beruf können die Antworten sehr unterschiedlich ausfallen. Arbeitsschuhe haben einen ganz anderen Anspruch als Freizeitschuhe. Dementsprechend wird hier eine ganz andere Qualität und Verarbeitung erwartet.

Damit er die vielen Stunden jeden Tag ohne Probleme getragen werden kann, ist nicht nur eine hochwertige Qualität von hoher Bedeutung. Auch die Passform spielt hier eine zentrale Rolle. Jeder Fuß hat eine andere Form und entsprechend gibt es auch Schuhe, die sich für die eine Passform besser eignen als für die andere. In diesem Zusammenhang fallen beispielsweise die drei verschiedenen physiologischen Fußtypen wie der griechische, ägyptische oder römische Fuß. Diese unterscheiden sich im Grundlegenden in der Länge der einzelnen Zehen. Weiterhin gibt es besonders schmale sowie breite Füße und weitere Unterschiede.

Auch die Schuhgröße spielt letztendlich eine große Rolle. Viele Arbeitsclogs werden deswegen auch in größeren Größen angeboten, um so jedem Mitarbeiter das passende Schuhwerk bieten zu können.

Mehr anzeigen
Arbeitsschuhe - Marke Sika in weiss